Home

Agrilus viridis

Buchenprachtkäfer - Wikipedi

  1. Der Buchenprachtkäfer (Agrilus viridis) ist ein Käfer aus der Familie der Prachtkäfer (Buprestidae). Der sechs bis neun Millimeter lange, metallisch glänzende Käfer ist nicht leicht zu bestimmen, da er in Farbe, Größe und Behaarung mit verschiedenen Varianten auftritt, die anderen Arten der Gattung Agrilus ähnlich sind
  2. Die meisten Arten der Gattung sind gemäß Bundesartenschutzverordnung gesetzlich besonders geschützt. Ausnahmen bilden der Agrilus biguttatus und Agrilus viridis. Der Birkenprachtkäfer Agrilus anxius ist in der EU als meldepflichtiger Quarantäneschaderreger klassifiziert
  3. Agrilus viridis (beech splendour beetle) is a wood-boring beetle. It belongs to the jewel beetle family, Buprestidae. Widely found in Europe, its larvae eat the wood of living trees — the favourite host plants are goat willow (Salix caprea), beech (Fagus) and birch (Betula), but they will inhabit a number of deciduous tree species
  4. Halsschild mit doppelter Seitenrandkante, neben den Hinterwinkeln meist mit einem Kiel. Die Augen berühren fast den Halsschildvorderrand. Klauenbasis mit 1 Zahn; dieser ist bei den ♀ kurz und breit mit relativ stumpfer Spitze, bei den ♂ der meisten Arten zum Teil lang und dünn, so daß die Klauen gespalten erscheinen
  5. Media in category Agrilus viridis The following 12 files are in this category, out of 12 total. Agrilus viridis (Linné, 1758) (21749270845).png 3,113 × 1,580; 5.35 M

Der Buchenprachtkäfer (Agrilus viridis) ist ein Käfer aus der Familie der Prachtkäfer (Buprestidae). Der sechs bis neun Millimeter lange, metallisch glänzende Käfer ist nicht leicht zu bestimmen, da er in Farbe, Größe und Behaarung mit verschiedenen Varianten auftritt, die anderen Arten der Gattung Agrilus ähnlich sind. Inwieweit diese Variationen als ökologische Rassen, Unterarten. Vědecká synonyma. Buprestis viridis Linnaeus, 1758 o Agrilus (Agrilus) viridis (Linnaeus, 1758) Agrilus ater Kiesenwetter, 1859 Agrilus aubei Gory & Laporte, 1837 Agrilus bicolor Redtenbacher, 1849 Agrilus cuprescens caenus Obenberger, 1924 Agrilus capreae Chevrolat, 1838 Agrilus darwinii Wollaston, 1857 Agrilus distinguendus Gory & Laporte, 1837 Agrilus fagi Ratzeburg, 183

Présentation de Agrilus viridis : noms scientifiques et vernaculaires, statut de protection (listes rouges, réglementations), statut biologique en France Métropolitaine, données historiques et contemporaines Agrilusis a genus of jewel beetles, notable for having the largest number of species (about 3000) of any single genus in the animal kingdom Agrilus viridis. espèce 1 imago présent 2020-07-06 19:22: Stijn Vincent Gentbrugge - Meersen (OV) indéterminé Itinéraire. 1 photos itinéraire. GPS 51.0382, 3.7905 Lambert 1972 109445 192158 précision 25m source Site Photos. CC-BY-NC.

Der Buchenprachtkäfer (Agrilus viridis) befällt bevorzugt durch Trockenheit (verstärkt nach mehrjährigen Dürreperioden) und Stress geschwächte Bäume und ist ein klassischer Sekundärschädling. Der schlanke Käfer ist 5-11 mm groß und oberseits meist metallisch grün gefärbt, kann aber in der Färbung sehr variieren Brutbild des Kleinen Buchenborkenkäfers mit der typischen Sternform der Muttergänge. Schleimflussflecken, die wie Wasserspritzer über den Stamm verteilt sind, verursacht durch Einbohrungen des Kleinen Buchenborkenkäfers. Überwinternde Larve des Buchenprachtkäfers Lernen Sie die Übersetzung für 'viridis agrilus beech' in LEOs Englisch ⇔ Deutsch Wörterbuch. Mit Flexionstabellen der verschiedenen Fälle und Zeiten Aussprache und relevante Diskussionen Kostenloser Vokabeltraine

Agrilus - Wikipedi

Druck on Portfolio - Greta Eggiman Daran waren der Kleine Buchenborkenkäfer (Taphrorychus bicolor Hrbst.) und der Buchenprachtkäfer (Agrilus viridis L.) wesentlich beteiligt. Der Befall zeigte sich besonders oft an Bestandesrändern, die meist durch Sturmschäden wie z.B. durch den Orkan LOTHAR 1999 entstanden sind (Bild 1). Während der Befall durch Buchenborkenkäfer bereits im Herbst 2003 häufig beobachtet wurde. Die Ausfluglöcher der 6 bis 11 mm kleinen Käfer liegen queroval zur Ast- oder Stammachse. Manchmal kann ein Befall auch an hellen Baumsaft-Flecken auf der Rinde erkannt werden. Die erwachsenen Käfer fressen zudem Scharten in die Blattränder, meist an jungen Heisterpflanzen Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) We're sorry, but GBIF doesn't work properly without JavaScript enabled. Our website has detected that you are using an outdated insecure browser that will prevent you from using the site. We suggest you upgrade to a modern browser Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) 2 données. 2 communes. NC Non calculé . 2 mailles Lambert93 10 km. 0.5 % territoire maillé. 2 mailles Lambert93 5 km. 0.12 % territoire maillé. Synonyme(s) : Agrilus ater Kiesenwetter, 1859 Agrilus aubei Gory & Laporte de Castelnau, 1837 Agrilus bicolor Redtenbacher, 1849 Agrilus capreae Chevrolat, 1838 Agrilus darwinii Wollaston, 1857 Agrilus distinguendus.

Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) Liostaichean-sgrùdaidh le Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) A review of the scarce and threatened Coleoptera of Great Britain Part 1, version 2 Recorder 3.3 (1998), version 1 Red Data Book of British Insects (Shirt, 1987), version 1 Species of Conservation Concern List, version Deutsch: Buchenprachtkäfer English: Beech splendour beetle русский: Узкотелая златка зелёная svenska: Grön smalpraktbagge Türkçe: Kayın süslü böceği українська: Златка смородинова вузькотіл Top 3 Prachtkäfer: Halbkupferiger Eckschild-Prachtkäfer (Anthaxia suzannae) Hits: 7455 Glänzender Blütenprachtkäfer (Anthaxia nitidula) Hits: 6566 Birnbaumprachtkäfer (Agrilus sinuatus) Hits: 625

Agrilus viridis(Linnaeus) (Buprestidae) in South Wiltshire. The Coleopterist9(2): 93. Distribution (may take a minute to appear Agrilus viridis viridis w projekcie Mapa Bioróżnorodności: dane o rozmieszczeniu, mapy, zdjęcia, taksonomia, bibliografia, kolekcje. Zapraszamy Agrilus viridis gehört in die Familie Prachtkäfer. Dieses Weibchen des Buchen-Prachtkäfers hat seine Eier auf der Wirtspflanze abgelegt und bedeckt sie nun mit einer kuppelförmigen Schutzhülle, die nachher wie ein winziger Flechten- oder Baumpilz-Knubbel aussieht. Auf diese Weise sind die Eier gut geschützt vor Hitze, Austrocknung oder Fraßfeinden. Naturtagebuch » Foto des Tages.

Agrilus viridis - Wikipedi

Englisch-Deutsch-Übersetzungen für beech agrilus [Agrilus viridis] im Online-Wörterbuch dict.cc (Deutschwörterbuch) Agrilus viridis là một loài bọ cánh cứng trong họ Buprestidae.Chúng được tìm thấy khắp nơi ở châu Âu,thức ăn ưa thích của ấu trùng của chúng là gỗ của cây còn sống — thuộc các loài như parasitised, nhưng chúng làm tổ trên goat cây liễu (Salix caprea), dẻ gai (Fagus) và bạch dương (Betula) Agrilus viridis, 5 - 11 mm großer, metallisch grün glänzender, langgestreckter Käfer, Schaden durch Larvenfraß, Larve kochlöffelförmig mit großem Kopfteil, Abdomen mit 2 stark verhornten Spitzen. Verwechslungsmöglichkeiten: Bockkäfer, Rüsselkäfer Auswirkungen auf den Baum : Führt meist bei jüngeren Bäumen zum Absterben Maßnahmen: Rindenschäden vermeiden, Vitalität erhöhen. Interactions where Agrilus viridis is the controlling partner and gains from the process The following relationships have been collated from the published literature (see 'References') Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) Rank: species

Video: Agrilus Bestimmungstabell

Category:Agrilus viridis - Wikimedia Common

Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) species Accepted Name authority: UKSI Establishment means: Native. Overview; Gallery; Names; Classification; Records; Literature; Sequences; Data Partners + Online Resources. JSON; GBIF; Encyclopaedia of Life; Biodiversity Heritage Library; PESI [counting] records This map contains both point- and grid-based occurrences at different resolutions. Analyse data. Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) Author: Stanislav Krejčík [Other photographs by this author] Determination author: David Hajek [Determination history and verification] Origin of image. Czech Republic, Moravia, Rymarov, Ruda. 29 August 2004. Source of image. Krejčík S.: Meloidae. Author rights ? Note: If not otherwise indicated image is property of its author and cannot be used without his.

viridisassemblage have a glabrous anterior margin of the labrum (Figures 1, ​,2,2, ​,3),3), fringe of microspinulae between maxillary stipes and base of maxillary palpus, and microspinulae concentrated subapically on the mala and internal surface of the stipes and cardo (Figure 1b) Groen smalbuikje Agrilus viridis. Hei- en Boeicop - Polder Over-Heicop (UT) 2020-07-17 Karin Lenten Groen smalbuikje Agrilus viridis. Texel - Staatsbossen - De Tureluur (NH) 2020-07-16 Arno Piek «.

Buchenprachtkäfer - de

Pilepragtbille (Agrilus viridis) >> Næste art i familien Pragtbiller >> >> Næste art i slægten Agrilus >> Dansk navn: Pilepragtbille: Dansk synonym: Grøn pragtbille: Latinsk navn: Agrilus viridis: Autor: (Linnaeus, 1758) Rige: Dyreriget (Animalia) Klasse: Insekter (Insecta) Orden: Biller (Coleoptera) Familie: Pragtbiller (Buprestidae) Rødliste: LC: Status: Arten findes hist og her i. Agrilus viridis (beech splendour beetle) is a wood-boring beetle. It belongs to the jewel beetle family, Buprestidae. Widely found in Europe, its larvae eat theu00a0.. Agrilus viridis Linnaeus 1758. Όπως υποδεικνύει και το όνομα (λατ. viridis = πράσινο), το χρώμα του A. viridis (Εικ. 7) είναι πράσινο, το χρώμα ποικίλει όμως από χαλκόχρουν μέχρι χρυσό πράσινο. Δεν έχει κηλίδες.

Zusammenfassung 1 Die Merkmale des frischen und des abgewehrten Befalls durch Agrilus viridis L. werden nach äußerer Erscheinung und nach Fraßbildern in der Rinde besprochen, ‐ ebenso die Morpholog.. Taxonomy Agrilus viridis: scientific and common names, classification, synonymy, taxonomic tree. In continuing your browsing of this site, you accept the use of cookies to offer you suitable content and services and realize visits statistics Zur Beteiligung des Buchenprachtkäfers (Agrilus viridis L.) an Vitalitätsverlusten älterer Rotbuchen (Fagus sylvatica L.) Claus Elmar Matthias Brück-Dyckhoff . Vollständiger Abdruck der von der Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt der Technischen Universität München zur Erlangung de

Anhand verschiedener Feldstudien wird untersucht, in welchem Umfang der Buchenprachtkäfer ( Agrilus viridis L.) zu Vitalitätsverlusten an älteren Buchen ( Fagus sylvatica L.) beiträgt und welche Faktoren sein Auftreten begünstigen. Es wird diskutiert, wie das zukünftige Gefährdungspotenzial vor dem Hintergrund des Klimawandels einzuschätzen ist, welche Präventionsmaßnahmen in der. Agrilus viridis sensu Stephens, 1830 partim non (Linnaeus, 1758) UKSI sensu Stephens, 1830 partim non (Linnaeus, 1758) Classification unranked Biota kingdom Animalia phylum Arthropoda subphylum Hexapoda class Insecta order Coleoptera family Buprestidae genus Agrilus species pro parte Agrilus viridis. KFP Base - archival page → Go to the Main Pag

Agrilus viridis (L.) - Beech Splendor Beetles (Beech Agrilus) Object map. Systematic position. Class Insecta, order Coleoptera, family Buprestidae, genus Agrilus Curtis. Biological group. Pest of currant and gooseberry. Morphology and biology. Body length, 5-9 mm. Integument of adult is coppery green, with metallic shine. Frons with arcuate punctuated striae and with white short hairlike. Leitungsbahnen an die Rindenoberfläche dringt, dort durch die Verdunstung des Wassers verdickt und als Nährstoffquelle von Pilzen und Bakterien besiedelt wird. Diese Besiedlung durch Sekundärorganismen verleiht dem Fleck seine charakteristische braun-schwarze Färbung Buchen-Prachtkäfer oder Laubholzprachtkäfer (Agrilus viridis) Agrilus viscivorus; Einzelnachweise ↑ a b Edm.Reitter: Fauna Germanica, die Käfer des Deutschen Reiches III.τόμος σελίδα 191, K.G.Lutz' Verlag, Stuttgart 1911 ↑ a b Fritz Brechtel, Hans Kostenbader (Hrsg.): Die Pracht- und Hirschkäfer Baden-Württembergs, Eugen Ulmer Verlag Stuttgart 2002, ISBN 3-8001-3526-4 ↑ a. Der Buchenprachtkäfer (Agrilus viridis) ist ein Käfer aus der Familie der Prachtkäfer (Buprestidae). Der sechs bis neun Millimeter metallisch glänzende Käfer ist nicht leicht zu bestimmen, da er in Farbe, Größe und Behaarung in verschiedenen Varianten auftritt, die anderen Arten der Gattung Agrilus ähnlich sind

Agrilus viridis (polník zelenavý) BioLib

Agrilus viridis Show related species. synonym; Agrilus aubei; Agrilus capreae; Agrilus littlei; Agrilus nocivus; Agrilus quercinus; Agrilus vernadskii; Agrilus viridipennis; Buprestis filiformis; Buprestis linearis; Agrilus linearis; Agrilus darwinii; Mordella rosaceus; Mordella serraticornis; Buprestis viridis ; Species 1 imago present 2020-06-24 16:16: Pieter Bruijsten BRD - KLE Materborn. entom. beech agrilus [Agrilus viridis] Laubholz-Prachtkäfer {m} [auch: Laubholzprachtkäfer] » Weitere 40 Übersetzungen für agrilus innerhalb von Kommentare Agrilus ater Kiesenwetter, 1859 | Agrilus aubei Gory & Laporte, 1837 | Agrilus bicolor Redtenbacher, 1849 | Agrilus capreae Chevrolat, 1838 | Agrilus darwinii. Agrilus viridis belongs to the Invertebrates group. Networks. Eionet; Network of the Heads of Environment Protection Agencies (EPA network

Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) - Présentatio

Buchenprachtkäfer - Agrilus viridis Eichenprachtkäfer - Agrilus biguttatus Larven: Agrilus-Typus; 2 verhornte Spitzen am letzten Abdominalsegment Vorangehende Schwächung begünstigt Befall. Verwechslungsmöglichkeiten: Mechanische Schäden durch fehlerhafte Baumverankerungen, nach Freilegen der Larvengänge keine Verwechslungsmöglichkeit Auswirkungen auf den Baum: Bei starkem Befall. Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) Beetles Jewel beetles or Metallic wood-boring beetles Agrilus Agrilus viridis Show related species. synonym; Agrilus aubei. Agrilus viridis (beech splendour beetle) is a wood-boring beetle. It belongs to the jewel beetle family, Buprestidae. Agrilus viridis; Scientific classification; Kingdom: Animalia: Phylum: Arthropoda: Class: Insecta: Order: Coleoptera: Family: Buprestidae: Genus: Agrilus: Species: A. viridis. Binomial name ; Agrilus viridis (Linnaeus, 1758) Widely found in Europe, its larvae eat the wood of.

Auch die zahlreichen schlanken, etwa 5-13 mm großen Agrilus-Arten ( ä vgl. Abb.) leben als Larve unter der Rinde, allerdings nur von Laubhölzern; hierbei kann z.B. Agrilus viridis an Buchen schädlich werden. Einige Gattungen der Prachtkäfer sind als Imagines Blütenbesucher. So findet sich die metallisch-grün Agrilus (Agrilus) viridis (Linnaeus, 1758

Fraßgänge von Agrilus viridis und die auf engem Raum zahlreichen und deutlich kleineren Schlupflöcher dieser Art lassen sich mit dem Fraßbild von Agrilus guerini nicht verwechseln. 3. Ergebnisse 3.1 Brutbäume, Habitate Wichtigste Brutbaumart ist im Gebiet die Salweide, doch wurden Fraßgäng Buchenprachtkäfer Buchenprachtkäfer(Agrilus viridis) Systematik Klasse: Insekten (Insecta Der Johannesbeerprachtkäfer Agrilus ribesii SCHAEFER 1946 (oben, aufgenommen am 30.06.12 bei Kreuzlingen/Schweiz) gehört zum Agrilus viridis Komplex, einer Gruppe schwer bestimmbarer, meist ökologisch getrennter aber sehr nahe verwandter Arten. Die Art kommt in Baden Württemberg nur lokal vor, Funde sind aber bspw. aus der Pfalz und aus anderen Bundesländern gemeldet. Obwohl die Art an. Classificação científica Agrilus é um gênero de insetos coleópteros, notável por ter o maior número de espécies (cerca de 3000) de qualquer gênero no reino animal

Agrilus (Agrilus) viridis (Linnaeus, 1758) Marseul S.A. de , 1866 - Monographie des buprestides famille des sternoxes de Latreille. L'Abeille, Mémoires d'Entomologie, 2 : 289-540 beukenprachtkever [Agrilus viridis] der Grüne Laubholzprachtkäfer Grüner Laubholzprachtkäfer [Agrilus viridis] de groenvleugeltrompetvogel [Psophia viridis] der Grünflügel-Trompetervogel [Psophia viridis] de snuitkever Chlorophanus viridis [Chlorophanus viridis] der Gelbrandrüssler [alte Rechtschreibung:] der Gelbrandrüßler.

Agrilus - Wikipedia

beech, and (c) the so-called reduced beech vitality accompanied by Agrilus viridis are described. The typical symptoms, conditions under which the diseases occur, disease development and possible forestry counter-measures are discussed in more detail. In the second part, the results of a questionnaire about the above-mentioned damage conducted in the Northwest German Forest Research Station. blickwinkel - nature meets people - Buchenprachtkaefer, Buchen-Prachtkaefer (Agrilus viridis), Imago - metallic wood boring beetle (Agrilus viridis), imago - Hecker/Saue

Agrilus viridis - Observations

General information about Agrilus viridis (AGRLVI) Name Language; beech agrilus: English: beech borer: English: flatheaded wood bore Bei etwaigen Bewertungen zum Auftreten (Anzahl der Ausbohrlöcher) ist zu beachten, dass nicht alle Käfer ihr eigenes Ausbohrloch besitzen sondern teils auch vorhandene Ausgänge bereits geschlüpfter Käfer nutzen. Der Kleine Buchenborkenkäfer tritt nicht selten auch vergesellschaftet mit dem Buchenprachtkäfer auf (Agrilus viridis; siehe dort)

МBuchenprachtkäfer auf Arbofux - Diagnose-Datenbank für Gehölze

Rahmé Nikola találata: változékony karcsúdíszbogár - Agrilus viridis. A képre és találat adataira az Attribution Creative Commons licensz vonatkozik. Szabadon felhasználhatók a szerző neve, a weboldal neve és a licensz feltüntetésével Global Biodiversity Information Facility. Free and Open Access to Biodiversity Data Agrilus viridis w projekcie Mapa Bioróżnorodności: dane o rozmieszczeniu, mapy, zdjęcia, taksonomia, bibliografia, kolekcje. Zapraszamy Balogh Diána találata: változékony karcsúdíszbogár - Agrilus viridis. A képre és találat adataira az Attribution Creative Commons licensz vonatkozik. Szabadon felhasználhatók a szerző neve, a weboldal neve és a licensz feltüntetésével Agrilus viridis Linnaeus, 1758 Taxonomy. class Insecta → subclass Pterygota → infraclass Neoptera → superorder Holometabola → order Coleoptera → suborder Polyphaga → infraorder Elateriformia → superfamily Buprestoidea → family Buprestidae → subfamily Agrilinae → tribe Agrilini → subtribe Agrilina → genus Agrilus → species Agrilus viridis. Agrilus viridis. Soort 1 imago ter plaatse 2020-08-04 14:29: Rudy Klesman Zandhuizerveld (FR) onbekend Route. 1 foto's route. GPS 52.9111, 6.1590 RDS 206920 547392 nauwkeurigheid 25m bron Site Foto's. CC-BY-NC-ND.

  • Schott lederjacke perfecto.
  • Grußkarten kostenlos downloaden.
  • Jodi ellen malpas this man deutsch.
  • Wandern pyrenäen mehrtagestouren.
  • Ecuador sucre euro.
  • Datensätze kaufen versicherung.
  • Logitech z506 vs x530.
  • Simon pierro tickets 2019.
  • Möbelbau rahmen und füllung.
  • Spotify premium root.
  • Bülent ceylan delbrück.
  • Synopsis beispiel.
  • Stadium kansas city chiefs.
  • Rd_sys_t.
  • Stanford university information.
  • Juda bibel.
  • St pete beach parking.
  • Binäruhr app.
  • Er hat mir ein herz geschickt.
  • Neue freunde kennenlernen kostenlos.
  • Testosteronmangel frau wechseljahre.
  • Anbei der personalbogen.
  • Wo menschen sich vergessen orgel noten.
  • Linde bedeutung.
  • Corona bier preis kaufland.
  • Polizeimeldungen waldshut.
  • Welcher wilde kerl bin ich.
  • King bass trombone.
  • Deutsches eck koblenz hochwasser.
  • Iec erfahrungsberichte.
  • Novo royal fenster.
  • Wasserhahn kupfer.
  • Vom hof etiketten.
  • Cars namen.
  • Bundeswehr luftwaffe ausbildung.
  • Absender durchstreichen.
  • Asylbewerber adoptieren.
  • Consanguinity deutsch.
  • Ausflugsziel kinder bamberg.
  • Norisbank kontakt.
  • Anna camp kinder.